COMPAILE Logo
Blog

FabOS + Compaile

Offenes, verteiltes, echtzeitfähiges und sicheres Betriebssystem für datengetriebene, KI-basierte Anwendungen in der Produktion.

DIE TECHNOLOGIE

Red Sky

Hohe Erkennungsraten > 93 %

Bessere Steuerung der Ressourcen

Success Story. Success Story.
Success Story. Success Story.
Success Story. Success Story.
01

Die Herausforderung

IT-Architekturen der Produktionstechnik immer noch weit hinter „Standard-“IT. Die sehr heterogene IT-Landschaft in der Produktion ist aktuell schwer mit einem durchgängigen IT-System zu beherrschen.

Dies erschwert es Unternehmen die Daten, die für ML- und KI-Anwendungen notwendig sind, effizient zu erschließen. Heutzutage findet wegen diesem fehlenden Durchgriff auf Daten und Informationen aus der Produktion meist eine harte Trennung zwischen der Wissensdomäne der Produktion und Datenanalytikern statt.

Dies beschränkt die Verbindung von IT-Flexibilität mit der Vorhersehbarkeit und Betriebssicherheit industrieller Anlagen und zukünftiger KI-Dienste. Außerdem besteht die Gefahr einer Abhängigkeit von einzelnen Anbietern von Produktions-IT, IT-Infrastruktur, Steuerungssoftware, Analytics- und KI-Diensten, die es zukünftig genauso zu verhindern gilt wie die Abwanderung von Engineering- und Produktions-Knowhow in Plattformen, die von Oligopolen beherrscht werden.

Aktuelle Lösungen sind meist zu spezifisch, nur schwer portierbar und decken nur Teilbereiche ab.

02

Die Lösung

Ziel des Projekts “FabOS“ ist es, ein offenes und verteiltes, sowie echtzeitfähiges und sicheres Betriebssystem für die Produktion zu entwickeln, das den IT-Backbone für die wandlungsfähige Automatisierung der Fabrik der Zukunft und die Grundlage eines Ökosystems für datengetriebene Dienste und KI-Anwendungen bildet.

Hybride Cloud-Plattformen und IIoT-Anwendungen sind Kernelemente Cyber-physischer Architekturen und werden die Basis der zukünftigen Produktions-Lösungen bilden. FabOS bildet hierbei eine Plattform, die nach Vorbild eines Betriebssystems Komponenten bereitstellt, die Maschinen, Infrastruktur und Dienste verknüpft, wie es ein Betriebssystem mit Benutzerprogrammen und der Hardware in Form einer Abstraktionsschicht tut. Eine Reduzierung von IT-Kosten und Kapselung der IT-Komplexität zur Erhöhung der Usability führt zur Verringerung der Automatisierungskosten.

FabOS unterstützt die Wandelbarkeit der Systeme und Infrastruktur in der Produktion vom Sensor über die Maschine bis zur kompletten Fabrik ohne Systemgrenzen. Ein einheitliches Lifecycle-Management aller IT-Ressourcen, Produktionsmittel und der technischen Gebäudeausstattung sowie Infrastruktur gehört ebenso dazu wie die Schaffung einer durchgängigen Infrastruktur für echtzeitfähige domänenübergreifende Wertschöpfungsnetzwerke für die KI-gestützte autonome Produktion der Zukunft.

Dot Pattern
03

Die Erfolge

Erfolgsgeschichten unserer Kunden – die Customer Success Stories 3
Seit der Implementierung konnten 16.000 Bauteile digital erkannt werden.
Das spart 30 % Arbeitszeit, die nun besser genutzt werden kann.

04

Weitere Erfolgsgeschichten

  • Entitätenerkennung und Medienmanagement auf Grundlage neuronaler Netzwerke in einer webbasierten Nutzeroberfläche bei Deutschen Sicherheitsbehörden (Innere & Äußere Sicherheit)

  • FabOS Logo white

    Offenes, verteiltes, echtzeitfähiges und sicheres Betriebssystem für datengetriebene, KI-basierte Anwendungen in der Produktion.

  • Bauteilerkennung und Qualitätssicherung auf Grundlage eines inhaltsbasierten Ähnlichkeitsvergleich bei TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG